Bereits im Jahr 2016 hatte claro Gründer Josef Dygruber das Rußbacher Nachwuchstalent Michaela Dygruber entdeckt. Seither fährt die 24-jährige ÖSV Athletin unter grüner Flagge und konnte bereits viele große Erfolge verzeichnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Zuletzt siegte die Salzburgerin mit 1,30 Sekunden Vorsprung beim FIS Bewerb in der Flachau.