Palmölfrei spülen mit claro

Bis heute gibt es noch relativ wenige Produkte, welche als palmölfrei gekennzeichnet sind. Grund dafür ist die erschreckende Tatsache, dass Palmöl in fast jedem zweiten Supermarktprodukt zu finden ist.

Viele Unternehmen verwenden das billigste Pflanzenöl der Welt nicht nur in Lebensmitteln. Es eignet sich durch seine chemischen Eigenschaften auch hervorragend für Kosmetik, Zahnpasta, Waschmittel, Geschirrspülmittel und vieles mehr.

claro verzichtet komplett auf Palmöl, so findest du weder in den Tabs, noch im Klarspüler ist das beliebte Öl.

Nun stellt man sich die Frage: Was ist so schlimm an Palmöl?

Durch die hohe Nachfrage werden riesige Anbauflächen benötigt. Dafür wird der Regenwald zerstört, was katastrophale Auswirkungen auf Menschen, Tiere und Umwelt nach sich zieht. Die jährliche Palmölproduktion benötigt 309 Mio. Tonnen an CO2 Emissionen, was etwa 4x den österreichweiten CO2 Emissionen entspricht.
Brandrodungen zerstören den Regenwald, wodurch Menschen und Tiere ihren Lebensraum verlieren. Spezielle Orang-Utan Arten sind bereits vom Aussterben bedroht.
In Indonesien und Malaysia sind in den letzten 40 Jahren mehr als 3,5 Millionen Hektar Wald durch Feuer gerodet worden, so WWF. Die gerodete Fläche ist sogar größer als Belgien!

Palmölfrei

Das sind nur wenige Beispiele, welchen Schaden Palmöl verursacht. Als Konsument hat man die Wahl, zu welchen Produkten man greift. Beim Geschirrspülen macht es claro einfach, denn die Produkte sind palmölfrei, entwickelt und produziert in Österreich und besonders nachhaltig. Bei Lebensmitteln ist es schon schwieriger. Verzichte am besten auf industriell gefertigte Lebensmittel und lies dir unbedingt die Inhaltsstoffliste genau durch. Unter codecheck.info findest du die Inhaltsstoffe aller gängigen Produkte aufgelistet und kannst deine Produkte prüfen.

claro Produkte findest du im Lebensmittel- und Drogeriefachhandel (scrolle dazu nach ganz unten auf claro.at), oder shoppe bequem online unter claro.at/shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.