Jeder hinterlässt seinen persönlichen “ökologischen Fußabdruck” – auch Du!

Der Begriff „ökologischer Fußabdruck“ tauchte in den letzten Jahren vermehrt in den Medien in Bezug auf die Umwelt und das Thema Nachhaltigkeit auf.

Ganz einfach erklärt handelt es sich hierbei um die gesamte Fläche der Erde, welche notwendig ist, um den Lebensstil/-Standard von uns Menschen dauerhaft zu ermöglichen. Zu dieser Fläche werden zum Beispiel Produktionsstandorte für diverse Lebensmittel oder Kleidung gezählt. Auch Standorte, welche der Bereitstellung von Energie dienen, sind eingeschlossen. Selbstverständlich könnte man diese Liste noch ewig weiterführen.

P1010808

Am Beispiel von uns – claro products GmbH – könnte man sagen, dass die gesamte Fläche, welche zur Produktion unserer Tabs und der Zusätze notwendig ist, unseren ökologischen Fußabdruck ausmacht. Um diesen so gering wie möglich zu halten, versuchen wir in jedem Bereich etwas für die Umwelt zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.