Besuch beim Biobauernhof in Mondsee

Für Meetings benötigt man oftmals Räumlichkeiten außerhalb der gewohnten Umgebung, um neue Denkprozesse an zu kurbeln. Da trifft es sich gut, dass es beim Aubauernhof einen perfekten Seminarraum mitten in der Natur gibt. Noch dazu direkt in Mondsee, nur einen Katzensprung vom claro Standort entfernt.

Über eine urige Stiege gelangt man zum Balkon und Eingang des Seminarraums. Über eine großzügige Glasfront blickt man über Bäume und Felder hin zum See bis zum Schafberg und der Drachenwand. Als Draufgabe zu diesem Ambiente kann man hochwertige Produkte aus der Mondseer Hofproduktion beziehen. Besonders beliebt ist die Bio-Milch, die von den Kühen auf der Weide kommt, die man von der Dachterrasse aus beobachten kann.

claro nutzte diese Tage die Räumlichkeiten, um naturnah die umweltfreundlichen Naturtalente weiter zu entwickeln. Auch hier ist es claro wieder wichtig, dass man Unternehmen aus der Region Mondsee unterstützt und so tolle Angebote wahrnimmt. Zwischendurch war auch Zeit, dass man die Gegend erkundet, die Natur genießt, das neue Servus in Stadt & Land Magazin durchblättert (inklusive claro Folder!) und ein paar Fotos der ökologischen claro Produkte schießt. Dabei besuchten uns die Tiere vom Bauernhof, wie der Hahn und seine Hühner, sowie Kälber, die einen Spaziergang außerhalb des Zauns tätigten.

claro Folder - Servus Magazin claro Chef Josef Dygruber mit Servus Magazin claro Folder im Servus Magazin claro Produkte - Aufgang zum Seminarraum ausgebüchste Kuh Henne Hildegard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *